Let there be light

Freitag, Februar 05, 2016 Marie S 4 Comments


Bei der IMM konnte man es sich nicht nur auf Sofas, Betten, Stühlen... bequem machen und die neuesten Möbel bestaunen, nein die Beleuchtung durfte natürlich auch nicht zu kurz kommen, denn diese ist immens wichtig, um sich wohlzufühlen. Es gab besonders schöne, aber zum Teil auch echt ausgefallene Designs zu bestaunen. Von rund und bunt über schlicht und trichterförmig bis hin zu innovativen Lampenschirmen und Leuchtmitteln war alles dabei. Man hat richtig Lust bekommen, sich mal wieder neu einzurichten. Aber schaut selbst...

Bunte, runde Glasleuchten von Fatboy

Trichterförmige Lampenschirme in Pastellfarben

Leuchten aus Blecheimern von Danza, so individuell und einzigartig

Lampenschirme aus Papier

Allerhand Leuchten aus Glas, Metall und Stoff. Witziges Detail: Der Lampenständer ist aus bauchigem Glas.

Das schönste und natürlichste Licht gibt aber immer noch die Kerze her.

Luxuriöser Kronleuchter mit allerhand Schmucksteinen

 


Kommentare:

  1. Tolle Lichtinspirationen, tolle Bilder!! Liebste Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Inspiration, da sind wirklich besondere Lampen dabei :)
    Liebe Grüße, Mona von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie cool!Ich liebe Lampen, die ein Blickfang sind!

    AntwortenLöschen
  4. das sind echt sehr schöne Lampen! :)

    AntwortenLöschen